Sie haben das Problem, wir die Lösung. Partner der öffentlichen Bäder- und Abwasserbetriebe.
Sie haben das Problem, wir die Lösung.Partner der öffentlichen Bäder- und Abwasserbetriebe.

Rohr- und Kanaluntersuchung

Mit unserer modernen TV-Inspektion können wir den Ist-Zustand in Entwässerungssystemen aufzeigen. Dabei wird eine Kamera an einer offenen Stelle ins Rohrsystem eingeführt und über einen Monitor gesteuert und überwacht. Die Kamera ermöglicht es, Rohranschlüsse und -abzweige genauestens zu untersuchen. Dabei werden Schadensbilder wie Wurzeleinwüchse, einragende Rohrstutzen, Risse in der Wandung, Muffenversätze und feste Ablagerungen erkannt.

Auch die Erfassung und Beurteilung der Dichtheit ist ein wesentlicher Bestandteil im Rahmen einer Kanaluntersuchung. Über spezielle Prüfverfahren können Schadstellen nachgewiesen werden, die für das menschliche Auge sonst unsichtbar sind. Zudem können die bei einer TV-Inspektion fest gestellten Schadstellen, wie Muffenversätze und Risse, im Hinblick auf ihre Dichtheit überprüft werden.

- Für Rohreleitungen von 40 bis 300 mm

- Arbeitsbereich bis 30 Meter Rohrlänge

- Aufnahme von Bild oder Video

- Dokumentation auf CD

 

Kontakt

Sie erreichen uns unter

 

Tel.:  036425 527020

Fax.:  036425 527021

 

eMail: info@pumpen-bittner.de

 

Hier finden Sie uns

Pumpen Bittner e.K.
Weimarische Str. 2
07751 Jena

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Fr. :

09:00  - 17:00 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pumpen Bittner e.K.